Edit Content

Wir sind für Sie da.
Nehmen Sie direkt Kontakt auf.

Willkommen bei

GÖTZE Rechtsanwälte

Wir sind Ihre Lösung.

Wir sind eine Rechtsanwaltskanzlei, die auf verwaltungsrechtliche Beratung und Vertretung spezialisiert ist. Sie finden uns in zentraler Lage in der City von Leipzig in der Messehof-Passage am Markt.

Wir bieten juristische Expertise und Vertretung auf gehobenem fachlichem Niveau, publizieren fortlaufend zu juristischen Themen und sind seit Jahren auch als Dozenten bei angesehenen staatlichen und privaten Bildungsträgern tätig. Von Leipzig aus agieren wir bundesweit.

Aktuelles

Vortrag

Home Unser Kollege Prof. Dr. Roman Götze hielt am 9. Januar 2024 im Rahmen der GenerationenHochschule an der Hochschule Harz einen Vortrag zum Thema „Goethe und die ruhestörende Kegelei – „Freizeitlärm“ als Dauerbrenner des Immissionsschutzrechts“. Inhaltlich ging es um ene Miniatur aus Goethes Korrespondenz mit Bezug zum Freizeitlärm und um das heutige Lärmschutzrecht. Näheres dazu

Weiterlesen »

Unwirksamkeit des Bebauungsplanes nach § 9 IIa BauGB der Stadt Haldensleben

Home  Das Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt hat mit Normenkontrollurteil vom 6. Dezember 2023 den Bebauungsplan der Stadt Haldensleben (gemäß § 9 IIa BauGB) für unwirksam erklärt (Urteil). Im Rahmen dieses Verfahrens stellten sich zahlreiche interessante Rechtsfragen um das Rechtsinstitut dieses „einfachen“ Bebauungsplanes, insbesondere Fragen der Bestimmtheit und im Zusammenhang mit der Gestaltung des räumlichen und

Weiterlesen »

Villa Kolbe in Radebeul

Home Im dem nun seit mehr als 30 Jahren andauernden Rechtsstreit um die Sanierung und die Erweiterung der Villa Kolbe in Radebeul (Villa Kolbe – Wikipedia) haben wir in diesem Jahr mehrere Erfolge erzielt. Das Sächsische Oberverwaltungsgericht hat im März den Normenkontrollantrag gegen die den Bebauungsplanentwurf sichernde Veränderungssperre abgelehnt (Urteil). Das Urteil ist im Rahmen der

Weiterlesen »

Bauen im Innenbereich/Zäsur

Home Nachdem das Verwaltungsgericht Leipzig im Jahre 2021 die Klage auf Erlass eines Bauvorbescheides für ein Mehrfamilienhaus abgewiesen hat, wurde vom Sächsischen Oberverwaltungsgericht zunächst die Berufung zugelassen. Mit Urteil vom 17. August 2023 wurde nun der Landkreis verpflichtet, den streitigen Vorbescheid zu erteilen (Urteil). Das Oberverwaltungsgericht ist vollumfänglich unserer Rechtsauffassung gefolgt und hat – aufgrund

Weiterlesen »

Rechtsgebiete

Baurecht

Umweltrecht

Öffentlicher Dienst

Öffentliches Wirtschaftsrecht

Staatshaftung und Enteignung

Skip to content